FROHE OSTERN!

Da kommt ja doch auch noch der Osterhase heimlich still und leise… Dieser war jedenfalls bisher regelmäßig auch immer bei uns und vergisst NIE für unsere Kinder und Enkel und natürlich auch für die „alten Eltern“ (die dürfen doch nicht traurig sein!) ein paar nette Überraschungs-Eier etc. zu verstecken… Wo er die Eier nur her hat…??? Das bleibt aber noch ein Geheimnis!

Zaubersaucen

GERICHTE MIT GESCHICHTE: Woher stammt zum Beispiel die „Sauce Gribiche“ eigentlich? Man könnte es fast vermuten: Aus unserem schönen Nachbarland Frankreich! Genauer gesagt aus dem Elsass. Und sie wird traditionell zu warmem und kaltem Fleisch oder Fisch gereicht… einfach delikat…

MURRE-JEMANGS – Wat is dat dann? KULT…

GERICHTE MIT GESCHICHTE
Unser liebstes Möhren-Durcheinander-Rezept erinnert uns an Kindertage und tut der Seele einfach gut.

FILET WELLINGTON

GERICHTE MIT GESCHICHTE:
Das Filet Wellington ist ein berühmtes Fleischgericht, das bereits seit 1900 auch in mehreren deutschsprachigen Kochbüchern enthalten ist. Seinen Namen verdankt das Filet dem englischen Herzog Arthur Wellesley, dem 1. Duke of Wellington.

Corona – Fakten aktuell // 1. Einleitung

LESEDAUER: Dieser aktuell wichtige Blog-Artikel ist recht ausführlich (und dadurch auch länger) – Er ist nun in 7 Kapitel aufgeteilt, die man – je nach Interesse – auch einzeln lesen kann. Er wird regelmäßig aktualisiert.

Die wundersame Welt der Träume…

LESEDAUER bei ausführlichem Lesen: Zirka 15-20 min. „Vielleicht ist das, was wir Leben nennen, ein Traum und das, was wir Traum nennen, das Leben.“ – Zitat: © Platon (428 – 347 v. Chr.) war ein Schüler von Sokrates

Blumenkinder im Garten der vier Jahreszeiten:

Blumenkinder im Garten der vier Jahreszeiten: BLUMEN-POESIE- Ullas Blumenlese…DIE JAHRES-ZEITEN: BLUMEN-BLÜTEN IM JAHRESVERLAUF… Ereignisse und Traditionen. Frühling soll mit süßen Blicken mich entzücken und berücken. Sommer mich mit Frucht und Myrthen reich bewirten, froh umgürten…

Impfungen – Ja oder Nein?

LESEDAUER: ca. 40-50 min. 😉 Welche Impfungen gibt es gegen andere Virus-Erkrankungen…wie kann man sich und seine Familie am besten schützen? Was muss man wissen und beachten? Was kann man tun? Hierüber erfahrt ihr nun das Wesentlichste.

Ullas Blog

Hier findet Ihr regelmäßig Updates von mir, ob Gedanken über aktuelle Themen, die uns berühren, die wunderbaren Jahreszeiten, Gedichte… oder aber „Gerichte und Geschichten“ wie alte Familien-Rezepte, die ich gefunden habe, feine Restaurants in Düsseldorf, Reisen in ferne Länder oder nette Tipps & Tricks, die ich gerne weitergeben möchte. Schaut ruhig mal öfters rein in meinen Blog… das motiviert mich zum Dranbleiben! Viel Spaß beim Entdecken… Ulla G.

Blogartikel nach Themen sortiert:

Blogartikel zu „Gedanken über …“ etc.:

FROHE OSTERN!

FROHE OSTERN!

Da kommt ja doch auch noch der Osterhase heimlich still und leise… Dieser war jedenfalls bisher regelmäßig auch immer bei uns und vergisst NIE für unsere Kinder und Enkel und natürlich auch für die „alten Eltern“ (die dürfen doch nicht traurig sein!) ein paar nette Überraschungs-Eier etc. zu verstecken… Wo er die Eier nur her hat…??? Das bleibt aber noch ein Geheimnis!

mehr lesen
WINTER … die unterschätzte Jahreszeit?

WINTER … die unterschätzte Jahreszeit?

Willkommen, lieber Winter, ich mag dich und deine besonderen Eigenheiten. Ich liebe den Duft des schon welken Laubes. Das Rascheln unter meinen Füßen singt mir ein Lied und ganz leise klingen dabei schon die Glocken des bald kommenden Advents in meinem Herzen mit…

mehr lesen
WINTERAPFEL…einfach zauberhaft –

WINTERAPFEL…einfach zauberhaft –

LESEDAUER: 5-10 Minuten – Der Winter-Apfel-Kuchen: Schon beim Anschnitt strömt ein unvergleichlicher Apfelduft einem entgegen … einfach zum Anbeißen! Das alte, köstliche Rezept des „Winterapfelkuchens“ meiner liebsten Großmama aus Aschaffenburg wird hier ganz zum Schluss verraten.

mehr lesen
HERBST-ZEIT-LOSE-GEDANKEN

HERBST-ZEIT-LOSE-GEDANKEN

LESEDAUER: Zirka 30-40 min. – NEUES AUS DEM JAHRESZEITEN-QUARTETT: Eigentlich hat für mich immer jede Jahreszeit ihren eigenen, ganz besonderen Charme: Im „Frühling“ blühte nach dem langen Frost alles wieder in zartem Grün, im „Sommer“ herrschten (meistens!) meine absoluten Lieblings-Temperaturen, im…

mehr lesen
Corona – Fakten aktuell  //  1. Einleitung

Corona – Fakten aktuell // 1. Einleitung

LESEDAUER: Dieser aktuell wichtige Blog-Artikel ist recht ausführlich (und dadurch auch länger) – Er ist nun in 7 Kapitel aufgeteilt, die man – je nach Interesse – auch einzeln lesen kann. Er wird regelmäßig aktualisiert.

mehr lesen

Blogartikel zu Ausflügen etc:

ENGLAND

ENGLAND

"Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,der uns beschützt und der uns hilft, zu leben". (Gedicht-Auszug von Hermann Hesse "Stufen"). LESEDAUER: Zirka 10 min. je nachdem wie ausführlich 😉 "Nur Reisen ist Leben, wie umgekehrt Leben Reise ist". ZITAT: Jean Paul. (1763...

mehr lesen
ENGLAND-IRLAND-REISE

ENGLAND-IRLAND-REISE

If someone does a trip so he can tell something... LESEDAUER: Zirka 12 min. Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen... (von Matthias Claudius' Gedicht "Urians Reise um die Welt" (1785). Alle Neune 😉 Kurz, knapp, präzise soll nun mein Reisebericht unserer...

mehr lesen
Qomo – ein Highlight

Qomo – ein Highlight

im Düsseldorfer Rheinturm: Wir schwebten über den Wolken! Restaurant "QOMO" Es war ein (mit unserer sechsköpfigen Familie) zum zweiten Mal erlebtes "Highlight": Schon voriges Jahr kurz nach der Eröffnung (3.19) und nun erneut im März 2020 besuchten wir abends das...

mehr lesen
Hohwacht

Hohwacht

am zauberhaften Ostsee-Strand HOHWACHT…wir kommen… Die Ostseeküstenlandschaft entdecken…war unser Ziel. Ein glücklicher Zufall wollte es, dass wir hierherkamen. Wir wurden zu einem Familienfest von Matthias, dem lieben Cousin meines Mannes, und seiner wunderbaren Frau...

mehr lesen
Schloss Hugenpoet

Schloss Hugenpoet

Five o'clock tea! Very british? Die englische Tea Time, nichts könnte ja britischer sein...und man findet sie mittlerweile überall in der Welt an besonderen Orten, wir haben sie z.B. auch im Carlton (Berlin) am Potsdamer Platz, natürlich in England und auf Madeira im...

mehr lesen
Geburtstagsfeier in Roermond/NL

Geburtstagsfeier in Roermond/NL

Zum Geburtstag des für mich besten aller Ehemänner (Anfang April 2019) fanden wir eine besondere Überraschung in den nahen Niederlanden:HET ARRESTHUIS, ein ehemaliges Gefängnis, in der historischen Altstadt gelegen. Hier hat die bekannte niederländische "VAN DER...

mehr lesen

Blogartikel zu Rezepten:

Zaubersaucen

Zaubersaucen

GERICHTE MIT GESCHICHTE: Woher stammt zum Beispiel die „Sauce Gribiche“ eigentlich? Man könnte es fast vermuten: Aus unserem schönen Nachbarland Frankreich! Genauer gesagt aus dem Elsass. Und sie wird traditionell zu warmem und kaltem Fleisch oder Fisch gereicht… einfach delikat…

mehr lesen
Grünkohl-Eintopf perfekt zur Winterzeit

Grünkohl-Eintopf perfekt zur Winterzeit

GERICHTE MIT GESCHICHTE:
Eines der Lieblingsrezepte unserer Familie ist im Winter ein schöner, leckerer Grünkohleintopf. Das Rezept stammt von meiner lieben „Tante Finchen“ (Josefine Molitor, geb. 1902-1996) und ist für uns das Beste…

mehr lesen
FILET WELLINGTON

FILET WELLINGTON

GERICHTE MIT GESCHICHTE:
Das Filet Wellington ist ein berühmtes Fleischgericht, das bereits seit 1900 auch in mehreren deutschsprachigen Kochbüchern enthalten ist. Seinen Namen verdankt das Filet dem englischen Herzog Arthur Wellesley, dem 1. Duke of Wellington.

mehr lesen
Advent, Advent…

Advent, Advent…

GERICHTE MIT GESCHICHTE:
Adventskranz basteln oder kaufen…KERZEN anzünden…Plätzchen backen… NASCHEN… Roten Schal tragen, Weihnachtsmarkt besuchen,

mehr lesen

Blogartikel zu Gedichten:

Blumenkinder im Garten der vier Jahreszeiten:

Blumenkinder im Garten der vier Jahreszeiten:

Blumenkinder im Garten der vier Jahreszeiten: BLUMEN-POESIE- Ullas Blumenlese…DIE JAHRES-ZEITEN: BLUMEN-BLÜTEN IM JAHRESVERLAUF… Ereignisse und Traditionen. Frühling soll mit süßen Blicken mich entzücken und berücken. Sommer mich mit Frucht und Myrthen reich bewirten, froh umgürten…

mehr lesen
Herbstgedichte

Herbstgedichte

HERBSTTAGE Nun lass den Sommer gehen. Lass Sturm und Winde wehen. Bleibt diese Rose mein... Wie könnt ich traurig sein? © Joseph von Eichendorff (1788-1857)Der Igel Ein Igel, schau, er tänzelt durch bunte Blätter. Und dort, eine Wespe surrt in einer Birne. Der Herbst...

mehr lesen
Zitate – Spruchweisheiten

Zitate – Spruchweisheiten

"Nah ist / Und schwer zu fassen / Wo aber Gefahr ist, wächst / Das Rettende auch." so beginnt der späte Hymnus „Patmos“ von © Friedrich Hölderlin (1770-1843). Er war ein deutscher Dichter, der zu den bedeutendsten Lyrikern seiner Zeit zählt. Es ist jenes Gedicht, dem...

mehr lesen