Hurra… Hurra… der erste Spargel ist da

GERICHTE MIT GESCHICHTE Blog-Artikel zuerst veröffentlicht Mai 2019 – Zuletzt bearbeitet im Mai 2024. Mit gold`ner brauner Butter…gab`s Spargel früher schon bei Mutter. Mit feinem, zartem Schinken, uns noch mehr Genüsse winken. Solch Genuss bringt Wohlbehagen, an diesen köstlichen Spargeltagen… Mit brauner Butter – auch Nussbutter genannt – kann man viele Speisen verfeinern. Sie entsteht, […]

Die Erdbeere – ein köstliches Früchtchen, die Königin der Beeren

GERICHTE MIT GESCHICHTE: Wann beginnt eigentlich die Erdbeerzeit? In der Regel beginnt die Erdbeersaison bei uns in Deutschland Mitte Juni und endet Ende Juli. Mit unterschiedlichen Anbaumethoden kann die Ernte über den normalen Zeitraum ausgedehnt oder verfrüht werden. Bereits Anfang Mai können wir die ersten saftig-roten köstlichen „Aromabomben“ aus geschütztem Anbau (Folientunnel) pflücken. Draußen steigen […]

RHABARBER… RHABARBER… Rhabarberkuchen.

GERICHTE MIT GESCHICHTE: Eines unserer Familien-Lieblings-Rezepte wurde überliefert von meiner Großmutter „Christina Röcking“ (*1892 -/+1981) aus Aschaffenburg. Der wunderbare Rhabarberkuchen mit feiner Quarkfüllung ist auch von meiner Mutter im Frühjahr zuhause für uns Kinder zubereitet worden. Das alte, fein säuberlich handgeschriebene Kochbuch meiner Großmutter hatte schon damals meine Neugier als Kind geweckt… LESEDAUER: 10 -12 […]

Alles über Kirschen: Kirschenmichel, Clafoutis & Co.

GERICHTE MIT GESCHICHTE Was interessiert mich hier am meisten?Alle Blog-Themen (von 1-9) hier oben auf der Leiste – können einzeln – je nach Lust-und Leselaune – „angeklickt“ werden… 1. Die ursprüngliche Herkunft der Kirschen Historisches von Lucullus… Zu uns kam die Kirsche dann später erst durch die alten *Römer: Sie brachten den Kirsch-Baum mit nach […]

Der Hoiber-Datschi…Hoiber waas?

GERICHTE MIT GESCHICHTE: Die Saison für die süß-säuerlichen Früchte beginnt Ende Juni und dauert bis in den September. Die süßen Beeren (Fachbegriff: Vaccinium myrtillus) wachsen an erdnahen Büschen und reifen im Spätsommer… Wer Heidelbeeren im Wald sammelt, sollte die Früchte vor dem Verzehr gründlich waschen… Die Heidelbeeren Saison beginnt je nach Witterung, Sorte und Regionalklima meist Anfang Juli und dauert bis in […]

HÜHNERSUPPE … unser Soulfood?

GERICHTE MIT GESCHICHTE: Damit diese Gerichte nicht in Vergessenheit geraten, habe ich mal wieder das schon fast antike „Bayerische Kochbuch“ meiner liebsten Oma Christina Röcking (1893-1982) aus dem Schrank geholt und alte Schätzchen für euch ausgegraben, die mir – aus meiner Kindheit – von Oma noch in bester Erinnerung geblieben sind. Das sind eben meist […]

Die kleinen, feinen Möhrchen…

MURRE-JEMANGS – Wat is dat dann? KULT… HAUSMANNSKOST – EINFACH DIE BESTE – HISTORISCHES: Bereits in der Steinzeit wurde die Karotte als nahrhaftes Gemüse verzehrt und in der Antike schätzte man später diese als Heilpflanze. Somit gehört die Möhre zu einer der ältesten Gemüsearten und ist nach wie vor weltweit sehr beliebt. Vor etwa 5000 Jahren […]

Gefüllte Eier…und das Ei des Kolumbus!

RUBRIK: GERICHTE MIT GESCHICHTE: Das Ei und die Kulinarik: Es gibt unendlich viele Gerichte mit Eiern als Hauptzutat für feine Vorspeisen: So präsentiere ich hier nun mein derzeitiges Lieblings-Rezept (dass auch unbedingt „Party-tauglich“ ist) mit roten bzw. pinkfarbenen gefüllten Eiern. Diese Prachtexemplare passen natürlich als „Ei-Catcher“ perfekt auf jedes Party-Buffet—und sind – wie bei uns […]

DIBBELABBES und Kurioses…

GERICHTE MIT GESCHICHTE Dibbelabbes heißt mundartlich so etwas wie „Topfkuchen“. Es ist ein im Saarland, Hunsrück, in der Eifel, im Rheinland und dem Westerwald verbreitetes, sehr beliebtes, einfaches Kartoffelgericht. In der Westpfalz, an der Mosel und im nahen Hunsrück ist es als „Schaales“ bekannt. Das Saarland… wer kennt es noch und weiß, wie groß dieses […]

FILET WELLINGTON

Gerichte mit Geschichte „Alle Speise köstlich schmeckt, wenn den Tisch die Liebe deckt“. –Zitat: © Felix Dahn (1834-1912) war Universitätsprofessor für Rechtsgeschichte, Schriftsteller und Historiker in Breslau. Wir wollten uns mit der Familie einmal wieder etwas Besonderes gönnen: Ein Filet Wellington…. ein feines Rinderfilet, bestrichen mit einer Farce aus köstlichen Pilzen, Gewürzen und Kräutern – auch […]